Viehscheid in Immenstadt

am 16.09.2017, um 09.00 Uhr in Immenstadt

Endlich ist es wieder soweit und die Kühe werden von der Alpe heruntergetrieben. Wenn über den Sommer alles gut verlaufen ist, treffen sie mit einer prachtvoll geschmückten Kranzkuh im Viehmarktplatz ein.

Immenstadt kann sich rühmen, einzige Stadt in der Bundesrepublik zu sein, in der Jahr für Jahr noch ein Viehscheid stattfindet. Dass die älteste Stadt im südlichen Oberallgäu Sitz des Alpwirtschaftlichen Vereins ist, zusammen mit dem Landkreis Oberallgäu eine Alp- und Landwirtschaftsschule unterhält und schließlich der Regierungsbeauftragte für Alpwirtschaft seinen Sitz in Immenstadt hat, unterstreicht die zentrale Bedeutung, welche die Alp- und Landwirtschaft in der Stadt besitzt.

Zudem findet wie jedes Jahr in Immenstadt ein Krämermarkt statt

Info-Telefon:
Tel: 08323 / 914173

Herdengröße: ca. 800 Stück

Es wird ein Festzelt aufgestellt.


Veranstaltungsort

Immenstadt
Viehmarktplatz
Immenstadt

zurück